Einsatz | 15.05.2015

Technische Hilfeleistung | Personenrettung aus Baum - Spezielles Retten aus Höhen & Tiefen
Am 15.05.2015 um 18.07 Uhr wurde die Fachgruppe für Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen zur einer Personenrettung alarmiert. Ein Gleitschirmflieger war am Rammelsberg in eine ca. 15 m hohe Fichte gestürzt. Beim Eintreffen der Fachgruppe Spezielles Retten aus Höhen und Tiefen war er bereits mit Unterstützung der Feuerwehr Goslar wieder sicher am Boden angekommen. Die Fachgruppe Spezielle Rettung aus Höhe und Tiefen begleiteten den Gleitschirmflieger durch unwegsames Gelände aus dem Wald. Desweiteren wurde sein Gleitschirm, der sich in 3 Fichten verfangen hatte, geborgen.



© 2013-2017 by Freiwillige Feuerwehr Buntenbock - Designed by Dennis Schmelzer - Impressum - Alle Rechte vorbehalten